RIAS-Big Band Berlin

Erinnerung an Rolf Kühn

*29. September 1929 in Köln – †18. August 2022 in Berlin

Rolf Kühn war von 1950-1956 1. Saxophonist im RIAS-Tanzorchester unter der Leitung von Werner Müller.

Viereinhalb Jahrzehnte später kam es zu der Zusammenarbeit mit der RIAS-Big Band, diesmal geleitet von Jörg Achim Keller. Gastsolisten waren Max Raabe und The Cologne Voices. Es sollte die letzte Studioproduktion der RIAS-Big Band sein.

Let's dance - Rolf Kühn & Werner Müller mit dem RIAS-Tanzorchester

How high the moon - Rolf Kühn & Werner Müller mit dem RIAS-Tanzorchester

Smile - Rolf Kühn & Jörg Achim Keller mit der RIAS-Big Band

When you wish upon a star - Rolf Kühn & Jörg Achim Keller mit der RIAS-Big Band (feat. Max Raabe)

As time goes by - Rolf Kühn & Jörg Achim Keller mit der RIAS-Big Band

 RIAS-Big Band Berlin

Erinnerung an Nero Brandenburg

*28. September 1941 in Berlin – †20. August 2022

RIAS-Big Band Berlin

Classics

Das ist die Berliner Luft - Ray Conniff mit dem RIAS-Tanzorchester (feat. Rosy Singers)

It ain't necessarily so - Jiggs Whigham mit der RIAS-Big Band (feat. Gregoire Peters, John Marshall)

Duet - Werner Müller mit dem RIAS-Tanzorchester (feat. Harry Gabriel, Harry Samp)

Brazil - Dave Hildinger mit dem RIAS-Tanzorchester

Lil' darlin' - Max Greger mit der RIAS-Big Band (feat. Benny Bailey)

 RIAS-Big Band Berlin

Autumn Moments

September Song - Andreas Großmann & Jörg Achim Keller mit der RIAS-Big Band

A foggy day in London Town - Werner Müller mit dem RIAS-Tanzorchester

Stormy weather - Horst Jankowski mit dem RIAS-Tanzorchester

Painted autumn - Jiggs Whigham mit der RIAS-Big Band

Wird Herbst da draussen - Hildegard Knef, Kai Rautenberg, Till Brönner